Herzlich Willkommen, schön, dass du etwas mehr wissen möchtest.

Essakt ist ein Blog, der sich mit den Themen vegane Ernährung und (Familien-)Leben nach einer/ mit einer Magenverkleinerung beschäftigt. Der Informationen bietet für Menschen die sich mit dem Thema veganer Ernährung auseinandersetzen. Für Menschen die sich rund um das Thema Magenverkleinerung informieren möchten. Vielleicht, weil sie vor der Entscheidung stehen diesen Weg einzuschlagen oder weil sie grundsätzlich an diesen Themen interessiert sind. Für Menschen die ein gesünderes Leben leben möchten. Essakt möchte Hilfe, Unterstützung und Tipps zum Thema gesund und genussvoll essen bieten. Nicht nur für Menschen nach einer bariatrischen Operation. Die Umstellung der Lebens- und Essgewohnheiten bringt so viel mehr Lebensqualität. Denn vegane Ernährung und Magenverkleinerung haben nichts mit Verzicht zu tun.

Meine Einstellung

Vegan leben ist mehr als ein Trend oder eine Modeerscheinung. Es ist vielmehr eine bewusste Entscheidung, etwas für deine Gesundheit und dein Wohlbefinden zu tun. Mit meinen Rezepten und Tipps möchte ich zeigen, dass es möglich ist vegan zu leben und genussvoll zu essen. Natürlich gehören auch leckere Naschereien dazu. Ganz ohne Reue und viele Kalorien. Vegane Küche schmeckt super lecker, ist kreativ, einfach und unkompliziert. Und auch für den schmalen Geldbeutel ist vegane Küche möglich.

Ernährung

Ernährung geht uns alle an. Darum sollte es wieder selbstverständlich werden, Nahrungsmittel frisch und selbst zuzubereiten. Regional und vor allem saisonal einzukaufen. Das heisst nicht, dass du Fertigprodukte von deinem Speiseplan oder deiner Einkaufsliste streichen sollst. Versuch einfach sooft du es dir einrichten kannst selbst zu kochen. Setz dich mit dem auseinander was du isst. Experimentiere in der Küche. Hab Spass dabei und fühl dich gut. Mir ist es wichtig zu informieren statt zu missionieren, ohne „erhobenen Zeigefinger“. Toleranz heisst das Zauberwort.

Unterstützung

Die Umstellung der Ess-, Ernährungs- und Lebensgewohnheiten braucht Zeit, Inspiration und Geduld. Ich schreibe rund um die Themen pflanzliche Ernährung, bariatrische Operation, der Reise durchs (Familien-)Leben, dem sich neu Kennenlernen und den Veränderungen. Dankbar etwas von dem was mir geholfen hat weitergeben zu können.

Über mich

Ich bin Anfang 30. Alleinerziehende Mama einer wunderbaren Tochter. Beruflich bin ich im Gesundheitswesen zu Hause.  Seit meiner Operation setze ich mich viel bewusster mit dem Thema Ernährung, Bewegung und dem Weg zu mir selber auseinander. Setze mich damit auseinander was mir, was uns gut tut. Denn, das alles hat Auswirkungen auf mein, auf unser Wohlbefinden. Verändert mein Leben – verändert unser Leben. Kurzum ich lebe den Spagat zwischen Berufsleben, Familienleben, Kindererziehung, Selbstverwirklichung und dem Ankommen bei mir selbst.

Lass dich inspirieren, motivieren und unterstützen. Du hast einen Themenwunsch? Du möchtest schreiben was dich bewegt? Hast Du Fragen oder Anregungen? Hinterlass einfach einen Kommentar oder schreib mir eine E-Mail.

Bis bald

Alex