2. April 2017
haltbar-machen-gläser-sterilisieren-basics

Haltbar machen: Gläser sterilisieren

Im zweiten Teil zur Serie zum Thema „Haltbar machen“ geht es um die verschiedenen Möglichkeiten die Gläser oder Flasche zu sterilisieren. Im Ersten Teil habe ich dir ja bereits die verschiedenen Einmacharten vorgestellt. Hygiene ist beim Einkochen sehr wichtig. Schliesslich sollen die Lebensmittel dadurch ja haltbar gemacht werden. Es ist also nicht nur wichtig sauber gespülte Gläser zu nehmen.  
30. März 2017
kräuterpesto-triologie-rezepte-aufstriche-vegan-essakt

Kräuterpesto

Heute gibt es ein fixes Rezept. Hin und wieder gibt es ja Tage an denen man nicht grossartig kochen möchte. Pesto ist eine ungekochte Sauce. Eignet sich prima um Kräuter haltbar zumachen.  Man hat so auch eine schnelle Sauce zu Hand.
15. März 2017
spargelsuppe-rezepte-suppen-und-eintöpfe-vegan-essakt

Spargelsuppe

Immer wieder werde ich gefragt, was ich mit dem Spargelsud mache. Wegschütten? Aufheben? Weiter verwenden? Ich nehme ihn entweder zum Einkochen meiner Spargeln auf Vorrat. Oder koche weitere Spargeln darin, wenn es in der gleichen Woche noch einmal welche gibt. (Die Saison muss man schliesslich ausnutzen 😉 ) Eine andere Möglichkeit die ich gerne nutze ist daraus eine leckere Suppe zu kochen. So wie heute.
12. März 2017
haltbar-machen-teil-1-basics-vegan-essakt

Haltbar machen: Die verschiedenen Einmacharten

Heute starte ich mit einer kleinen Serie zum Haltbar machen. Dir ist sicherlich schon aufgefallen, dass ich in meinem Rezepten auch darauf hinweise, ob es zum Einkochen geeignet ist oder nicht. Weshalb ich gerne einkoche habe ich hier im Beitrag zur Vorratshaltung schon mal erläutert. Heute geht es ums Einkochen / Einwecken an sich und welche Methoden es gibt, Lebensmittel haltbar zumachen.
13. Dezember 2016

Vorratshaltung

Die richtige Vorratshaltung sorgt nicht nur dafür, dass du immer etwas im Haus hast. Sie erleichtert dir auch das Einkaufen und vor allem das Kochen. Auch hier gibt es nach einer Magenverkleinerung Veränderungen. Es ist für einige Produkte etwas schwierig die „richtige“ Grösse zu bekommen.