27. März 2017
riz-casimir-mit-jackfruit-rezpte-hauptgerichte-vegan-essakt

Riz Casimir mit Jackfruit

Erfunden haben soll den Riz Casimir der Mövenpick-Gründer Ueli Prager. Seit 1952 steht das Gericht auf der Karte der Mövenpick-Restaurants. Es gilt seither als Klassier der Schweizer Küche. Bei den Zutaten wie Curry und exotischen Früchten kann man schnell meinen das dieses Gericht aus fernen Ländern stammt. Vielleicht hat sich der Erfinder durch die Kashmir-Gerichte der indischen Küche inspirieren lassen.
24. März 2017
paprika-linsen-schiffchen-aus-dem-ofen-angerichtet-hauptgerichte-rezepte-vegan-essakt

Paprika-Linsen-Schiffchen aus dem Ofen

Heute gibt es Paprika-Linsen-Schiffchen aus dem Ofen. Diese sind einfach zuzubereiten und sehr nahrhaft. Die Paprika ist reich an Vitamin C und die Linsen liefern Proteine. Dazu sind sie fettarm und ballaststoffreich. Ofengerichte finde ich ganz praktisch.
18. März 2017
spargelrisotto-rezepte-haupgerichte-vegan-essakt

Spargelrisotto

Ganz langsam startet die Spargelsaison. Die ersten Spargeln sind bereits in den Supermärkten. Auch auf einigen Wochenmärkten – welche nun langsam wieder starten sind schon frische Spargeln zu finden. Nach der langen Pause konnten wir nicht widerstehen und mussten welche mitnehmen.
9. März 2017
chili-sin-carne-bowl-rezepte-hauptgerichte-vegan-essakt

Chili sin Carne

„Chili Mama. Aber so ähnlich wie das „Richtige“ bitte. So war die neuste Aussage vom Motten-Kind zum Thema Chili. Sie stellt sich gerade um auf vegan und braucht daher noch etwas Unterstützung mit mehr Ersatzprodukten. Dann soll sie das doch auch bekommen 😉 . Die Herkunft von Chili ist ja nicht so ganz geklärt. In der Originalversion mit Fleisch gekocht, erheben sowohl Texas, New Mexico und Arizona den Anspruch, dass Chili zu erst bei ihnen gekocht wurde. Aber auch die mexikanische Küche meint, dass das Urrezept von ihr stammt.
19. Februar 2017

cremiger Wirz mit Kartoffeln

Manchmal hat man das Gefühl, das die Auswahl an frischem Obst und Gemüse im Winter gar nicht vorhanden ist. Dabei gibt es so viele feine Sachen. Dazu noch aus heimischen Anbau. Ein weiteres sehr vielseitiges Wintergemüse ist der Wirz oder auch Wirsing. Seine feinen Innenblätter kann man z.B. für einen leckeren Salat verwenden. Er eignet sich aber auch prima für Rouladen. Diese beiden Rezepte stelle ich euch demnächst noch vor. Er ist also nicht nur eine Suppeneinlage. Neben vielen Vitaminen wie z.B. Vitamin C, enthält Wirz auch sehr viel Folsäure.
23. Januar 2017
zweierlei_vom_rosenkohl-mit-tofu-rezepte-vegan-essakt-einfach-guenstig

Zweierlei vom Rosenkohl mit Tofu

Rosenkohl ist eine von vielen Wintergemüsesorten. Rosenkohl ist reich an Vitamin C, Ballast- und Mineralstoffen. Dazu liefert Rosenkohl auch noch Eiweiss. Ausserdem wird Rosenkohl nachgesagt, dass er entzündungshemmend ist und das Immunsystem aktiviert.
30. Dezember 2016

Reis mit Bohnen und Hoisin-Sauce

Manchmal muss es schnell gehen. Aber auch lecker sein. Dabei soll es natürlich auch noch gesund sein. Abgesehen davon, soll es dem Kind auch noch schmecken. Es geht einfacher mit dem Essen von Gemüse, wenn Wünsche berücksichtigt werden. Mottes Wunsch war etwas mit Gemüse und der leckeren braunen Sauce wie im China-Restaurant.
23. Dezember 2016

Jackfruit-Frikassee mit Reis

Frikassee habe ich lange vermisst. Also habe ich mich daran gemacht, eine vegane Variante zu finden, die mich überzeugt. Sicher man kann vieles veganisieren. Aber du hast ja schon eine Vorstellung davon, wie es schmecken soll. Ich habe verschiedene Varianten ausprobiert. Mit Jackfruit ist es perfekt. Ich liebe diese Frucht. Sie ist so wandelbar und kann in vielen Gerichten eingesetzt werden.
17. Dezember 2016

Quiche Lorraine

Quiche Lorraine, das hatte ich schon lange nicht mehr. Und heute war der Hunger drauf so gross, dass sie kurzer Hand in vegan produziert wurde. Das Schöne daran ist, dass man sie auch gut kalt essen kann.